Weihnachtsfeier des Ortsvereins – Altministerpräsident Dr. Manfred Stolpe für 25 Jahre SPD-Mitgliedschaft gewürdigt

Eine Pressemitteilung der SPD Potsdam-West

Auf seiner traditionellen Weihnachtsfeier im Wiener Café hat der SPD-Ortsverein Potsdam-West 26 Mitglieder für langjährige Parteimitgliedschaft geehrt. Unter den Jubilaren war auch Brandenburgs erster Ministerpräsident Dr. Manfred Stolpe.

SPD Potsdam-West-Maja Wallstein-Weihnachtsfeier 2015_01

„Ein kurzer Blick auf das Jahr 1990 genügt, um zu sehen, wie groß die Sehnsucht der Menschen war, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen“, betonte Andreas Schlüter, Ortsvereinsvorsitzender der SPD Potsdam-West in seiner Ansprache. „Aber auch im wiedervereinigten Deutschland scheuten Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten nicht die Verantwortung.“

SPD Potsdam-West-Maja Wallstein-Weihnachtsfeier 2015_02

Insgesamt wurden 15 Mitglieder des Ortsvereins für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Weitere Ehrungen gab es für 10, 15 und 20 Jahre Mitgliedschaft in der SPD. Unter den Mitgliedern, die 1990 ihren Weg in die damalige die Sozialdemokratische Partei in der DDR fanden, sind viele, die später die Potsdamer Stadtpolitik mitgeprägt haben. So wurden unter anderem der ehemalige Bauausschussvorsitzende Dr. Christian Seidel oder der Ex-Chef des Rechnungsprüfungsamtes Dr. Reinhard Stark mit der silbernen Ehrennadel der SPD ausgezeichnet.

SPD Potsdam-West-Maja Wallstein-Weihnachtsfeier 2015_03

Unter den Geehrten war auch Altministerpräsident Dr. Manfred Stolpe, der am 01. Juli 1990 seinen Weg in die SPD fand und seitdem treues Mitglied des Ortsvereins Potsdam-West ist. In einer kurzen Ansprache sprach er über die Herausforderungen und den Gestaltungswillen der Brandenburgerinnen und Brandenburger in den ersten Jahren nach der Wiedervereinigung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s