Wechsel bei der SPD Potsdam-West

SPD Potsdam WestPressemitteilung der SPD Potsdam-West

Die Sozialdemokraten im Potsdamer Westen haben gestern gewählt. Neuer Vorsitzender des SPD-Ortsvereins ist der gebürtige Potsdamer Andreas Schlüter. Er folgt Dirk Albrecht nach, der den Vorsitz acht Jahre innehatte und nun aus beruflichen Gründen nicht mehr antrat.

„Es spricht auch für ein gutes Miteinander, wenn ein Führungswechsel so reibungslos vonstattengeht.“, ist Andreas Schlüter überzeugt. „Ich danke Dirk Albrecht für sein großes Engagement der vergangenen acht Jahre. Er hat den Ortsverein in ruhigem Fahrwasser gehalten und für stabile Mitgliederzahlen gesorgt.“

Neuer Stellvertretender Vorsitzender ist der bisherige Kassierer Felix Schrandt. Neue Kassiererin ist Grit Schkölziger, die auch als Elternvertreterin an einer Schule im Stadtteil engagiert ist. Weitere Mitglieder des neugewählten Vorstandes sind Anne-Kathrin Dähne, Elke Lentz, Thomas Morgenstern-Jehia, Sebastian Tietze und Kerstin Walter.

„Der neue Vorstand ist ein gutes Team, welches auch die Vielfalt unseres Stadtteils widerspiegelt.“, sagt Felix Schrandt. „Wir sind damit sehr gut aufgestellt für die kommenden zwei Jahre.“

„Ziel für die kommenden Jahre ist es, den Ortsverein besser im Stadtteil zu vernetzen und den Anliegen der Bürgerinnen und Bürger eine Stimme zu geben.“, so Schlüter. „Gemeinsam mit unseren Abgeordneten in Europa, Bundestag, Landtag und der Stadtverordnetenversammlung sind wir ein starkes Team.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s